Welcher Putz ist für die Fassade richtig?

window-1518701_640Der Frühling hat an die Tür geklopft und das schöne Wetter ist verlockend, um endlich etwas am Haus zu machen. Der Garten ist bereits hergerichtet, doch wie sieht die Fassade am Haus aus. Alle paar Jahre ist es so weit und die Hauswand braucht einen neuen Fassadenputz. Risse und abbröckelnde Putzstellen zeigen, dass es höchste Zeit wird, den Putz an der Hauswand zu erneuern.

Soll der Putz der Fassade am Haus erneuert werden, dann gibt es etliche Dinge die man beachten sollte. Beachten Sie bitte das Sie bei der Putzwahl besonders darauf achten sollten welchen Fassadenputz Sie auftragen wollen. Die Auswahlmöglichkeiten an einzelnen Produkten sind riesig. Aber alle haben ihre Vorteile und ihre Nachteile.

Weiterlesen

Sollte man sein Dach für den Erhalt streichen?

Hauseigentümer, die sich Gedanken über den Erhalt Ihres Eigenheims machen, kommen irgendwann auch beim Thema Dach an. Nun kann man ein Hausdach auf verschiedene Arten erhalte. turtledove-1003470_640Eine Sanierungsmaßnahme stellt das Streichen dar. Was das Streichen eines Daches angeht, können Hauseigentümer auf vielfältige Meinungen treffen.

Die Variante ein Hausdach zu streichen besteht, man sollte für die Erhaltung aber die richtigen Farben nutzen. Nicht jedes Hausdach kann so erhalten werden. Auf was Sie achten müssen verraten wir Ihnen nun.

Ist es sinnvoll ein Hausdach zu streichen

Schaut man sich sein eigenes Dach genau an, wird man feststellen können, dass dieses beschichtet ist. Diese Beschichtung dient nicht nur der äußerlichen Veränderung des Eigenheims, sondern hat auch einen praktischen Zweck. Denn Zweck hinter dieser Beschichtung erkennt man nur, wenn man selber weiß welche Schäden Regenwasser verursachen kann.

Weiterlesen

Was für ein Tilgungssatz ist für die gewünschte Eigenheimfinanzierung der ideale?

real-estate-465100_640-1Gerade bei der geplanten Hausfinanzierung muss man auf bewusst viele Dinge schauen. Zusätzlich zu günstigen Zinsen sollte man effektiv auf Länge des Kredites, die effektive Summe und die Absicherungen achten. Hat man also dann Bankunternehmen gefunden, welche bereit sind, einen Kredit oder ein Darlehn in der benötigten Summe auzuzahlen, kommen wieder weitere Kriterien hinzu, die die eine Bedenkzeit benötigen.

Will man sein Traumhaus mit einem Kreditinstitut finanzieren, so ist es wichtig auch bei der Abzahlung des Kredites eine gewisse Tilgungsaufstellung zu besitzen. Bei der Zahlung oder der Errechnung der Monatraten sind also Bankzinsen und Tilgung ein wichtiger Bestandteil. Bei der Finanzierungdes Neubaus mit Bankunternehmen ist es wichtig jeden freien Betrag, welcher nicht für die Tilgung der Zinsen genutzt wird, in die Darlehnstilgung zu investieren.

Weiterlesen

Oft landen Streitigkeiten vor Gericht

Ist Ihre Rechtsschutzversicherung günstig? Vergleichen und wechseln Sie!

Es hängt viel davon ab, ob Ihre Rechtsschutzversicherung günstig ist. Als Privatperson hat man normalerweise eine Menge Versicherungen – angefangen von der Krankenversicherung über die Autoversicherung bis hin zur Rechtsschutzversicherung. Klar, dass sich regelmäßig die Frage stellt, ob noch alle Policen benötigt werden und ob die bestehenden Versicherungen auch künftig noch Sinn machen. Wenn es um die Rechtsschutzversicherung geht, sollte sich die Frage nach der Notwendigkeit nicht stellen, denn sie ist eigentlich nicht zu diskutieren. Sparen Sie nicht an dieser Stelle!

Ist Ihre Rechtsschutzversicherung günstig? Vergleichen lohnt sich trotzdem!

Wenn die Rechtsschutzversicherung günstig ist, sollte sie unbedingt bestehen bleiben. Eventuell kann am Versicherungsumfang etwas verändert werden, an der Höhe der Selbstbeteiligung gedreht und damit die Beträge noch weiter gesenkt werden können. Das gilt insbesondere, wenn der bisherige Rechtsschutz Vertrag alles andere als günstig erscheint und die Beiträge viel zu teuer sind. Wechseln Sie in einem solchen Fall gleich in eine günstigere Versicherung. 

Weiterlesen

Sterbegeld ist Schnee von gestern

Das gesetzliche Sterbegeld ist Schnee von gestern

Schon seit einigen Jahren gibt es kein Sterbegeld mehr von den gesetzlichen Krankenkassen und jeder ist dazu aufgerufen, seine eigene Beerdigung selber zu finanzieren. Das eine Bestattung nicht gerade als billig bezeichnet werden kann, weiß wohl jeder, denn es ist nicht nur die Grabstelle und der Sarg, die Geld kosten, sondern noch einiges mehr ist zu bezahlen, da wären zum Beispiel Kränze, Blumenschmuck, Trauerkarten und die Grabpflege der nächsten Jahre.

Jeder der eine würdevolle Bestattung wünscht, sollte schon frühzeitig einen Sterbegeldversicherung Vergleich machen, denn wird sie in jungen Jahren abgeschlossen, kann später auch die Versicherungssumme um einiges höher ausfallen. Wichtig ist, dass die Hinterbliebenen genügend abgesichert sind, damit zu dem seelischen Schmerz nicht auch noch Geldsorgen kommen.

Weiterlesen

Mit einem Versicherungsvergleich sparen

Ausritt ohne Folgen

Pferdebesitzer verbringen viel Zeit mit ihrem Pferd oder auch mit mehreren Pferden, je nachdem wie viele sie besitzen. Ausritte gehören sicherlich zu den schönsten Momenten, bei denen Entspannung angesagt ist und immer wieder neue Wege beschritten werden können. Ein solcher Ausritt birgt jedoch auch Gefahren, die sich daraus ergeben, dass selbst ein normalerweise sehr ruhiges Pferd mal scheuen und austreten kann. Wenn in einem solchen Moment ein anderer Mensch in der Nähe ist, kann eine Verletzung die Folge sein. Selbst wenn diese Verletzung eher geringfügig ist, kann derjenige hohe Schadensersatzforderungen stellen und diese können zu wirklich großen finanziellen Schwierigkeiten führen.

In einem solchen Fall ist eine gute Versicherung Gold wert und es sollte darauf geachtet werden, dass man als Pferdebesitzer eine entsprechende Versicherung hat und diese dann die Schadensersatzansprüche bezahlt. Oder sie vielleicht vor Gericht abweist, schließlich sind nicht alle Schadensersatzansprüche gerechtfertigt. Das alles ist einfacher, wenn eine Versicherung vorhanden ist und solche Dinge nicht aus eigener Tasche bezahlt werden müssen.

Weiterlesen

Macht eine Haftpflichtversicherung Sinn?

Was ist eine Haftpflichtversicherung?

Diese Versicherung verpflichtet, den angerichteten Schaden des Versicherungsnehmers gegenüber Dritter zu begleiche, oder sie wehrt auch unangemessene Forderungen ab. Dazu zählt auch, wenn der Versicherungsnehmer seiner Sorgfaltspflicht nicht nachgekommen ist, oder aber auch seine Vertragspflichten nicht nachgekommen ist.

Der Gesetzgeber fordert diese Art der Versicherungen nicht, sondern sie ist auf freiwilliger Basis abzuschließen. Es sei denn, der Gesetzgeber stellt fest, dass es sich um eine besonders risikoreiche Beschäftigung handelt. Darunter zählt man nicht die KFZ-Versicherung, oder auch für Jäger und den Gebrauch der Schusswaffen. Dafür gibt es andere Versicherungen.

Dauer der Haftpflichtversicherung

Eine Haftpflichtversicherung wird immer auf ein Jahr abgeschlossen und verlängert sich danach automatisch auf ein weiteres Jahr. Wenn man sie aber kündigen möchte, sollte man das drei Monate vor Ende des Jahres machen. Nach einem Schaden sieht die Sache schon anders aus. Dann können beide Parteien, unabhängig von der Laufzeit, den Vertrag auflösen, oder auch bei einer Beitragserhöhung, wie eine Ablehnung eines Schadensfalles. Da ist die Frist auf einen Monat nach Bekanntwerden des Schadens zum Beispiel angeben.

Weiterlesen

Hilfe durch den Autoversicherung Rechner

Eine günstigere Kraftfahrzeugversicherung im Autoversicherung Rechner finden

Jedes Jahr zum Jahresbeginn haben viele Menschen ein ganz bestimmtes Problem, und zwar die Abbuchung der Autoversicherung. Diese kann finanziell gesehen eine ziemliche Belastung sein, denn danach herrscht bei vielen Autofahrern erst mal Ebbe auf dem Konto. Das muss aber nicht so kommen, denn es besteht durchaus die Möglichkeit, eine günstigere Kraftfahrzeugversicherung zu finden. Am einfachsten geht das mit einem direkten Vergleich von allen Tarifen. Ein Autoversicherung Rechner zeigt schnell und einfach die Optionen, die es so gibt, und kann dabei helfen, Gebühren zu sparen. Dieses eingesparte Geld kann dann anders verwendet werden, vielleicht ist ein Auto auch überhaupt erst mit einer günstigeren Versicherung möglich.

Ein Autoversicherung Rechner ist einfach zu bedienen und zeigt nach der Eingabe von wenigen persönlichen Daten die verschiedenen Möglichkeiten an. Angegeben werden müssen beispielsweise das Alter aber auch der Fahrzeugtyp und die Anzahl der schadensfreien Jahre. Diese Angaben haben einen großen Einfluss auf die endgültige Höhe des Versicherungsbeitrages und tragen dazu bei, ob viel oder eher wenig für eine Kraftfahrzeugversicherung bezahlt werden muss. So müssen Fahranfänger zum Beispiel immer mehr bezahlen als Menschen, die schon länger mit dem Auto unterwegs sind und in vielen Jahren noch keinen Unfall verursacht haben.

Weiterlesen

Auch ein Handy kann man versichern

Die Handyversicherung

Ganz allmählich kommen auf einen Einwohner in Deutschland zwei Handys. Das Handy und auch das Smartphone nehmen einen immer höher werdenden Rang ein. Ein Smartphone ist ja schon ein kleiner Computer, und viele Besitzer eines solchen Gerätes meinen, es auch versichern zu müssen. Das wird von den Versicherungsgesellschaften gnadenlos ausgenutzt. Ob Diebstahl, zerbrochenes Display, Flüssigkeitsschaden oder ein technischer Defekt, jeder hat seine persönliche Geschichte zu erzählen. Die Versicherungen machen sich dieses zunutze, und bieten völlig unnötige Handyversicherungen an.

Was in den Verträgen steht, klingt auch erst mal sehr gut, betrachtet man sich so eine Police einmal etwas genauer, wird sehr schnell klar, dass die meisten Verträge richtige Rohrkrepierer sind. Die Versicherer machen aus ihrer Werbung ein rundum sorglos Paket. In der Praxis sieht die Sache dann aber ganz anders aus. Es wird viel versprochen, aber kaum etwas gehalten. Was sie ankündigt leistet sie dann doch nicht.

Weiterlesen